Knappenverein Glückauf-Südkamen 1901

Der Verein


1901 wurde der Knappenverein "Glückauf" Südkamen gegründet. Ziel und Zweck des Vereins ist es, aktiven und ehemaligen Beschäftigten des Steinkohlebergbaues sowie allen interessierten Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich innerhalb des Vereins zu geselligen, kulturellen und gemeinnützigen Interessen zusammen zu finden. Mitglied im Knappenverein kann jeder Interessent und Sympathisant werden, der die Satzung des Vereins anerkennt und diese befolgt. Die Altersstruktur unserer Mitglieder reicht von 49 bis 92 Jahren. Der Altersdurchschnitt liegt bei etwa 65 Jahre und zur Zeit hat der Knappenverein 65 Mitglieder.

*Stand März 2022*

Es werden Quartalsversammlungen abgehalten, die rechtzeitg bekanntgegeben werden.
Diese Versammlungen finden nicht mehr im Vereinslokal "Haus Düfelshöft" statt,
sondern in der Begegnungsstätte des AWO Ortsverein Südkamen - Unnaer Str. 26

Vorstandswahlen finden in jedem Jahr statt.

In einem Jahr wird der 1. Vorsitzende, 2. Kassierer, 2. Protokollführer, 1. Schriftführer,
2. und 3. Kassenprüfer, der Medienbeauftragte, der Beisitzer im Knappenbund und der Festausschuss gewählt.

In dem darauf folgenden Jahr wird der 2. Vorsitzende, 1. Kassierer, 1. Protokollführer, 1. Schriftführer,
der 1. Kassenprüfer, der Medienbeauftragte, der Beisitzer im Knappenbund und der Festausschuss gewählt.

Über das Jahr verteilt bietet der Verein einige Aktivitäten an:

Osterknobeln - Grillfest - Radtouren - Kleinere Tagesausflüge - Herbstfest mit Jubilarehrung - Jahresabschluss.

Jubiläumsfeste werden alle 5 Jahre gefeiert.

Vereinsfahne von 1901 - 2006

Hier fehlt ein Bild! Hier fehlt ein Bild!

Neue Vereinsfahne seit 2006

Hier fehlt ein Bild! Hier fehlt ein Bild!

Werde Mitglied in unserem Verein.
Zur Aufnahme in den Knappenverein bitte das Formular ausdrucken.

Formular hier öffnen

Ausfüllen und an die Adresse auf der ausgedruckten Seite einsenden oder zu einen der Versammlungstage mitbringen.

Created by Georg & André Wenzel